Life-Orientation-Test-Revised

LOT-R

Allgemeines

Die revidierte Version des LOT-R enthält 10 Items: drei positiv formulierte Items (1, 4, 10) im Sinne von Optimismus; drei negativ formulierte Items im Sinne von Pessimismus (3, 7, 9) und vier Füllitems (2, 5, 6, 8), die auf einer fünfstufigen Antwortskala von 0 (trifft überhaupt nicht zu) bis 4 (trifft ausgesprochen zu) eingeschätzt werden sollen. Die Auswertung erfolgt separat auf den beiden Skalen Optimismus und Pessimismus. Die Durchführung dauert im Schnitt ungefähr fünf Minuten. Der LOT-R kann sowohl in der Forschung als auch in der Klinik eingesetzt werden. Sowohl Einzel- als auch Gruppentestungen sind möglich.

Einsatzgebiet

Der LOT-R wurde als Selbstbeurteilungsinstrument zur Erhebung individueller Differenzen von generalisiertem Optimismus vs. Pessimismus entwickelt.

Der Test ist frei und kostenlos verfügbar auf www.psychometrikon.de.

Literatur

Glaesmer, H., Rief, W., Martin, A., Mewes, R., Braehler, E., Hinz, A. (2012). Psychometric properties and population based norms of the LOT-R. British Journal of Health Psychology, 17, 432-445

Glaesmer, H., Hoyer, J., Klotsche, J., Herzberg, P.Y. (2008). Die deutsche Version des Life-Orientation-Tests (LOT-R) zum dispositionellen Optimismus. Zeitschrift für Gesundheitspsychologie, 16, 26-31.

Scheier, M. F., Carver, C. S. & Bridges, M. W. (1994). Distinguishing optimism from neuroticism (and trait anxiety, selfmastery, and self-esteem): A reevaluation of the Life Orientation Test. Journal of Personality and Social Psychology, 67, 1063-1078.

Downloads

Die Downloads stehen nur angemeldeten Nutzern der Webseite zur Verfügung.
Sie können sich jederzeit kostenfrei ein Konto anlegen.

Informationen

  • LOT-R
  • 1572 Aufrufe

Modul(e)